Herzlich Willkommen auf unserer Homepage

makarenkoschule_otto.jpg


ELTERNINFORMATION (Stand 15.04.2021)


Elternhinweise zur Testdurchführung SARS-CoV-2-Antigen-Selbsttest

Quelle: Bildungsministerium Land Sachsen-Anhalt

 www.mb.sachsen-anhalt.de

Verpflichtende Testdurchführung immer Montags und Donnerstags im Zeitraum 19.04.-07.05.202


Möglichkeiten der Testdurchführung:


1. Testdurchführung in der Schule unter Aufsicht


Wenn die Schülerin oder der Schüler in der Schule getestet werden soll und noch nicht volljährig ist, ist eine Einverständniserklärung zur Selbstanwendung von SARS-CoV-2-Antigen-Selbsttests bei Schülerinnen und Schülern zu unterzeichnen. Diese finden Sie hier.

einverstaendniserklaerung_sus_selbsttests.pdf

 

 

2. Testdurchführung zu Hause -- Teil a), b) und c)


Sollen die Selbst-Tests im häuslichen Umfeld durchgeführt werden, sind die Tests a) von den Erziehungsberechtigen abzuholen (Die Abholung erfolgt persönlich immer Mittwoch und Freitag auf dem Schulgelände.)
und es ist eine
b) Empfangsbekenntnis zur Aushändigung von Antigen- Selbsttests zum Nachweis des SARS-CoV-2 Virus zur Durchführung in der privaten Häuslichkeit zu unterzeichnen. Dieses finden Sie hier. 

 Testen Sie Ihre Kinder im häuslichen Bereich vor dem Unterricht  und geben Sie c) die qualifizierte, schriftliche Selbstauskunft mit in die Schule. Die qualifizierte Selbstauskunft über das Vorliegen eines negativen Antigen-Selbsttests zum Nachweis des SARS-CoV-2 Virus steht hier zum Download zur Verfügung.

qualifizierte_selbstauskunft_eltern.pdf

 


3. Nachweis eines anderweitig erzielten negativen Testergebnisses


Die Vorlage einer Bestätigung über einen Negativtest wie ärztliche Atteste oder Bescheinigung aus der Apotheke, Test-Drive-In oder einem Testzentrum sind ebenfalls weiterhin zulässig.

 

Bleiben Sie alle gesund!

 

Mit freundlichen Grüßen

Meyer (Schulleiter)

 


(Stand 14.04.2021) 

 

Sehr geehrte Eltern,


nach Aussetzung der Testpflicht durch das Bildungsministerium kehren wir vom 15.04.-23.04.2021 zur Beschulung in festen Kohorten zurück. Der Klassenleiterunterricht  findet wieder von 7.45 Uhr-12.05 Uhr statt.


Die Betreuungszeiten gelten erneut von 7.00 Uhr-14.00 Uhr, die Busabfahrten werden morgens nach Plan und am Nachmittag 14.00 Uhr ab Schule geregelt.


Wir werden Sie spätestens ab Donnerstag, den 22.04.2021 über das weitere Vorgehen informieren.


pressemitteilung_bildungsministerium_13.04.2021.pdf

 

mouth_guard_5108152_640.png

 

 


Bitte informieren Sie sich auch weiterhin regelmäßig über den aktuellen Stand auf der Homepage! 

 

                                                

Auch in diesem Schuljahr steht Ihnen der Schulsozialarbeiter Herr Engel bei Fragen und Problemen zur Verfügung.


Festnetz: 0391 56390385

Handy: 0152 23737267 (gern auch per WhatsApp)

E-Mail: s.engel@dfv-lsa.de

 

 

 

Auf dieser Homepage möchten wir Ihnen einen Einblick in unser Schulleben geben und über pädagogische Schwerpunkte, Termine und Veranstaltungen informieren.






Datenschutzerklärung